klar

Hauptverhandlung wegen Brandstiftungen in der Region Dannenberg (Elbe)

Landgericht Lüneburg Nr. 80/15 Kramer-Natho (33 Kls 30/15)

Hauptverhandlung wegen Brandstiftungen in der Region Dannenberg (Elbe)

Am 06.01.2016 um 09:30 Uhr beginnt vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 ein Strafverfahren gegen einen 24 Jahre alten Mann, dem die Staatsanwaltschaft Lüneburg vorwirft, im Raum Dannenberg (Elbe) im Zeitraum vom 16.06.2015 bis 21.07.2015 vier unbewohnte Häuser und zwei Scheunen in Brand gesetzt zu haben.

Der Angeklagte befindet sich seit Juli 2015 in Untersuchungshaft.

Zur Hauptverhandlung sind zwei Sachverständige geladen. Fortsetzungstermine sind bestimmt auf den 20.01., 27.01., 03.02. und 09.02.2016, jeweils um 09:30 Uhr, in Saal 121.

Artikel-Informationen

07.12.2015

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln