klar

Presseinformationen

Presseinformationen

Pressemitteilungen

Suchen Sie eine bestimmte Pressemitteilung? Hier werden Sie fündig. mehr
Bei einer Pressekonferenz

Pressesprecher

Die Pressesprecher des Landgerichts Lüneburg. mehr
Presse

Presseabonnement

Haben Sie Interesse an einem Presseabonnement? mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schwerer Brandstiftung

Am 16. Juli 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 45 Jahren wegen besonders schwerer Brandstiftung in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Handels mit Betäubungsmitteln

Am 5. Juni 2018 um 9:00 Uhr beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 38 Jahre alten Angeklagten wegen des Vorwurfs des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Am 24. Mai 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 26 Jahren wegen besonders schweren Raubes in zwei Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 25. Mai 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 34 Jahren wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Kör-perverletzung mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes u. a.

Am 08. Mai 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen drei Angeklagte im Alter von heute 15, 19 und 27 Jahren wegen besonders schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 08. Mai 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 41 Jahren wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit Körperverletzung mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 26. April 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 26 Jahren wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Kör-perverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes u. a.

Am 19. April 2018 beginnt vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 36 Jahren wegen fahrlässiger Tötung in Tatmehrheit mit versuchtem Mord in Tateinheit mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes und schweren Bandendiebstahls

Am 03. April 2018 beginnt vor dem Landgericht Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 25 Jahren wegen versuchten Mordes an zwei Menschen und wegen schweren Bandendiebstahls in vierzehn Fällen, davon in fünf Fällen im Versuch mehr

Urteil im Verfahren wegen versuchten Mordes an einem Autohändler in Wietze

Am Mittwoch, dem 28. Februar 2018 um 11:00 Uhr wird vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren wegen versuchten Mordes an einem Autohändler in Wietze voraussichtlich mit der Urteilsverkündung fortgesetzt mehr

Hauptverhandlung wegen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge

Am 28. Februar 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von heute 22 bzw. 51 Jahren wegen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. mehr

Hauptverhandlung wegen Raubüberfalls in Lüneburg-Kaltenmoor

Am 1. März 2018 beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen drei Angeklagte im Alter von 28, 31 und 37 Jahren wegen Raubes, versuchter räuberischer Erpressung, Körperverletzung und Diebstahls mehr

Verfahren wegen Gebrauchs einer falschen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zur Teilnahme am „Dschungelcamp“ in Australien

Donnerstag, dem 22. Februar 2018 um 9:00 Uhr beginnt vor der 7. kleinen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 die Berufungshauptverhandlung gegen eine 47jährige Lehrerin wegen des Vorwurfs des Gebrauchs eines unrichtigen Gesundheitszeugnisses mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 15. Februar 2018 vor dem Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 28 Jahren wegen gefährlicher Körperverletzung und wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit schwerer und gefährlicher Körperverletzung mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes u. a.

Am 06. Februar 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 35 Jahren wegen versuchten Mordes an 15 Menschen mehr

Hauptverhandlung wegen Verbrechens nach dem BtMG

Am 05. Februar 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 26 Jahren wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln mehr

Neues Gesicht in der Pressestelle des Landgerichts Lüneburg

Richterin am Amtsgericht Meike Henrike Wulff scheidet mit sofortiger Wirkung als nebenamtliche Pressesprecherin aus mehr

Hauptverhandlung wegen Körperverletzung u. a.

Am 17. Januar 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen heute 22-jährigen Angeklagten wegen vorsätzlicher Körperverletzung in drei Fällen u.a. mehr

Urteil im Verfahren wegen Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung sowie gewerbs- und bandenmäßigen Betruges

Das Urteil der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Staatsschutzkammer vom 7. Dezember 2017 im Verfahren wegen Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung sowie gewerbs- und bandenmäßigen Betruges ist bezüglich eines der sechs Angeklagten rechtskräftig mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes an einem Autohändler in Wietze

Am Montag, dem 8. Januar 2018 beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 20 und 41 Jahren wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und einem Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 19. Dezember 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 5. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 21jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des versuchten Mordes in Tateinheit mit versuchter gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 19. Dezember 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 23 Jahren wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Brandstiftung und versuchten Betrugs

Am 12. Dezember 2017 im Landgericht Lüneburg das Verfahren gegen eine Angeklagte im Alter von heute 50 Jahren und einen Angeklagten im Alter von 53 Jahren wegen Beteiligung an einer Brandstiftung und versuchten gemeinschaftlichen Betrugs mehr

Urteil im Verfahren wegen Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung sowie gewerbs- und bandenmäßigen Betruges

Die 1. große Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Staatsschutzkammer hat heute, am 7. Dezember 2017, das Urteil im Verfahren wegen mitgliedschaftlicher Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung sowie banden- und gewerbsmäßigen Betruges verkündet mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls in Hohnstorf

Am 5. Dezember 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 32 Jahre alten Angeklagten wegen besonders schweren Raubes mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern

Am 8. Dezember 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 5. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 46jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern in insgesamt neun Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren räuberischen Diebstahls u. a

Am 20. November 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 35 Jahren wegen besonders schweren räuberischen Diebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Bandendiebstahls von Geldautomaten

Am 9. November 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 26 und 44 Jahren wegen schweren Bandendiebstahls, mehr

Hauptverhandlung gegen Zeitungsausträger wegen Mordes - weitere Termine

In der am 28. September 2017 begonnenen Hauptverhandlung gegen einen Zeitungsausträger wegen Mordes u. a. (vgl. PM 49/17) hat die 4. große Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht weitere Verhandlungstermine anberaumt, mehr

Hauptverhandlung wegen Mordes

Am 09. November 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen eine Angeklagte im Alter von heute 24 Jahren wegen Mordes. mehr

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln u.a.

Am 13. November 2017 beginnt am Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen 40jährigen Angeklagten aus Celle wegen des Vorwurfs des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge unter Mitführung von Waffen u.a. mehr

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge

Am 01. November 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 38 Jahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung u. a

Am 24. Oktober 2017 um 09:30 Uhr beginnt im Landgericht Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 31 Jahren wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung, wegen räuberischer Erpressung und wegen zwei Fällen der versuchten räuberischen Erpressung. mehr

Erneute Hauptverhandlung wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern u. a.

Am 18. Oktober 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg als Jugendschutzkammer von Neuem das Verfahren gegen einen heute 33-jährigen Angeklagten wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern ... mehr

Hauptverhandlung wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern u. a.

Am 17. Oktober 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg als Jugendschutzkammer das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 54 Jahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in 43 Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion u.a.

Am 3. November 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 11. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 38jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion in sechs Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen Vergewaltigung

Am 17. Oktober 2017 beginnt vor der 11. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 49jährigen Angeklagten aus Celle wegen des Vorwurfs der besonders schweren Vergewaltigung in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Verein Naturschutzpark e. V. muss langfristig gepachtete Flächen nicht vorzeitig an Landwirte zurückgeben

Das Amtsgericht – Landwirtschaftsgericht – in Soltau hat heute die Klagen von drei Landwirten gegen den Verein Naturschutzpark e. V. und die VNP Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide auf Herausgabe von verpachteten Flächen abgewiesen mehr

Erneute Hauptverhandlung wegen Überfalls am Kreidebergsee

Am 29. September 2017 um 09:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 ein Verfahren gegen einen heute 23 Jahre alten Angeklagten wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes. mehr

Hauptverhandlung wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz

Am 19. September 2017 um 09:30 Uhr beginnt vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 43jährigen Angeklagten aus Hamburg wegen des Vorwurfs des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz. mehr

Hauptverhandlung wegen Mordes

Am 28. September 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten von heute 42 Jahren wegen Mordes und wegen Bedrohung in drei rechtlich zusammentreffenden Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kinder u. a.

Am 19. September 2017 um 10:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg als Jugendschutzkammer das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 57 Jahren wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes, wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes ... mehr

Hauptverhandlung wegen schwerer räuberischer Erpressung u. a.

Am 04. September 2017 das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 31 Jahren wegen gemeinschaftlicher schwerer räuberischer Erpressung und wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis in neun Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen Raubes

Am 26. September 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 23 Jahren wegen Raubes. mehr

Hauptverhandlung wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern u. a.

Am 23. August 2017 beginnt beim Landgericht Lüneburg das Verfahren gegen einen heute 33-jährigen Angeklagten wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern, wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern u.a. mehr

Amtswechsel in der Leitung des Amtsgerichts Winsen (Luhe)

Am Freitag, dem 11. August 2017, ist es soweit: Im Rahmen einer Feierstunde in den Räumlichkeiten des Landkreises Harburg wird ab 10.30 Uhr der bisherige Direktor des Amtsgerichts Albert G. Paulisch nach über 20 Jahren an der Spitze des Amtsgerichts in den Ruhestand verabschiedet. mehr

Neubeginn der Hauptverhandlung wegen räuberischen Diebstahls im besonders schweren Fall, Diebstahls mit Waffen u. a.

Am 15. August 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 51 Jahren, dem die Begehung von insgesamt sechs Straftaten mehr

Klage eines Fußballtrainers gegen Sportverein aus Lüneburg

Am Montag, dem 14. August 2017, um 10:00 Uhr findet vor der ersten Zivilkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 138 die mündliche Verhandlung in einem Rechtsstreit zwischen einem Lüneburger Sportverein und dessen Fußballtrainer statt mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 10. August 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 37 Jahren wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls auf Erotikgeschäft in Lüneburg

Am 3. August 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 23 und 24 Jahren wegen besonders schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls und gewerbsmäßiger Hehle-rei

Am 08. August 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 45 Jahren und eine Angeklagte im Alter von heute 48 Jahren wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls bzw. gewerbsmäßiger Hehlerei. mehr

Erneute Hauptverhandlung wegen Betrugs gegen den Inhaber eines Sanitärhandels in Schneverdingen

Am 07.08.2017 um 09:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 ein Verfahren gegen einen heute 35-jährigen Inhaber eines Sanitär- und Heizungshandels in Schneverdingen. mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Angriffs auf Polizisten in Seevetal

Am 1. August 2017 um 9:15 Uhr beginnt vor der 9. kleinen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 12 die Berufungsverhandlung in dem Verfahren gegen einen 33jährigen Mann aus Seevetal wegen des Vorwurfs der schweren Körperverletzung in Tateinheit mit Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte mehr

Hauptverhandlung wegen Mordes

Am 25. Juli 2017 um 13:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 26 Jahren wegen Mordes in Tateinheit mit Raub mit Todesfolge mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 25. Juli 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 38 Jahren wegen versuchten Mordes in drei rechtlich zusammentreffenden Fällen in Tateinheit mit ... mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes u.a.

Am 31. August 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 11. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 36jährigen Angeklagten aus Lüneburg wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes in Tateinheit mit besonders schwerer räuberischer Erpressung. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Am 2. August 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 11. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 23jährigen Angeklagten aus Schneverdingen wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes. mehr

Klarstellung zur Pressemitteilung Nr. 32/17 (Bandendiebstahl von Geldautomaten)

Die Pressemitteilung des Landgerichts Lüneburg Nr. 32/17 vom 27. Juni 2017 zu der am 30. Juni 2017 beginnenden Hauptverhandlung wegen schweren Bandendiebstahls von Geldautomaten enthält eine mißverständliche Angabe des Tatzeitraums mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Bandendiebstahls von Geldautomaten

Am 30. Juni 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen neun Angeklagte im Alter zwischen 30 und 46 Jahren wegen schweren Bandendiebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen versuchter besonders schwerer räuberischer Erpressung u. a.

Am 28. Juni 2017 beginnt vor der 3. großen Strafkammer das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 28 Jahren, dem die Begehung von insgesamt 17 Straftaten im Zeitraum von Juni 2016 bis Januar 2017 zur Last gelegt wird. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung u. a.

Am 06. Juni 2017 beginnt vor der 1. großen Jugendkammer das Verfahren gegen einen heute 20-jährigen Angeklagten wegen gemeinschaftlich begangener besonders schwerer räuberischer Erpressung ... mehr

Hauptverhandlung wegen Handels mit Betäubungsmitteln

Am 17. Mai 2017 vor der 2. großen Jugendkammer das Verfahren gegen drei Angeklagte aus Munster im Alter von 21, 26 und 37 Jahren wegen des Vorwurfs des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge mehr

Hauptverhandlung wegen schwerer Brandstiftung u.a.

Am 6. Juni 2017 um 9:30 Uhr beginnt das Verfahren gegen einen 32jährigen Angeklagten aus Celle wegen des Vorwurfs der schweren Brandstiftung in drei Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes u.a.

Am 7. Juli 2017 beginnt das Verfahren gegen eine 46jährige Angeklagte aus Celle wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes u. a.

Am 11. Mai 2017 beginnt vor der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 35 Jahren wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung in zwei rechtlich zusammentreffenden Fälle mehr

Hauptverhandlung wegen Doppelmordes in Lüneburg – Terminsänderung

Die Hauptverhandlung im Verfahren wegen Mordes in zwei Fällen (Pressemitteilung 22/17 vom 27. April 2017) beginnt am morgigen 5. Mai 2017 nicht, wie ursprünglich mitgeteilt, um 9:30 Uhr, sondern um 10:30 Uhr mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern

Am 02. Mai 2017 beginnt vor der 1. großen Jugendkammer als Jugendschutzkammer das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von heute 37 bzw. 32 Jahren wegen besonders schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern mehr

Hauptverhandlung wegen Handels mit Betäubungsmitteln

Am 4. Mai 2017 beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen 25 Jahre alten Angeklagten aus Lüneburg wegen Straftaten gegen das Betäubungsmittelgesetz mehr

Hauptverhandlung wegen Doppelmordes in Lüneburg

Am 5. Mai 2017 beginnt vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht in das Verfahren gegen einen 33 Jahre alten Angeklagten wegen Mordes in zwei Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen Untreue – Kreditvergabe durch Sparkassenangestellten

Am 19. April 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 66 Jahre alten Angeklagten aus Celle wegen des Vorwurfs der Untreue in 31 Fällen. mehr

Lehrerin wegen falscher Krankschreibung zur Teilnahme am „Dschungelcamp“ in Australien verurteilt

Das Amtsgericht Soltau hat am 30. März 2017 eine 47jährige Lehrerin aus Soltau wegen Gebrauchs eines unrichtigen Gesundheitszeugnisses verurteilt mehr

Hauptverhandlung wegen Raubes, besonders schweren Raubes und schwerer räuberischer Erpressung

Am 31. März 2017 beginnt das Verfahren gegen vier Angeklagte im Alter von heute 18, 23, 23 und 26 Jahren, denen - mit unterschiedlicher Beteiligung - die gemeinschaftliche Begehung von insgesamt fünf Taten aus dem Deliktsbereich Raub u.a. zur Last gelegt wird mehr

Hauptverhandlung wegen räuberischen Diebstahls im besonders schweren Fall, Diebstahls mit Waffen u. a.

Am 03. April 2017 beginnt das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von heute 50 Jahren, dem die Begehung von insgesamt sechs Straftaten, nämlich ein besonders schwerer räuberischer Diebstahl u.a. zur Last gelegt wird mehr

Zulässigkeit von Wertgutscheinen für Apothekenbesuche

Die 1. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Lüneburg hat heute, am 23. März 2017, im Streit über die Zulässigkeit von Wertgutscheinen für Apothekenbesuche entschieden. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes u.a.

Am 27. März 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 5. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 22jährigen Angeklagten aus Celle wegen des Vorwurfs des (besonders) schweren Raubes bzw. der besonders schweren räuberischen Erpressung mehr

Hauptverhandlung wegen sexueller Nötigung u.a.

Am 30. März 2017 beginnt vor der 5. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen 33jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs der sexuellen Nötigung in Tateinheit mit sexuellem Missbrauch von Schutzbefohlenen und Kindern sowie vorsätzlicher Körperverletzung mehr

Hauptverhandlung vor dem Amtsgericht Soltau – Gebrauch einer falschen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Am 27. März 2017 um 10:30 Uhr beginnt vor dem Amtsgericht Soltau in Saal 12 das Verfahren gegen eine 47jährige Lehrerin wegen des Vorwurfs des Gebrauchs eines unrichtigen Gesundheitszeugnisses mehr

Hauptverhandlung wegen versuchter Brandstiftung in Lüneburg

Am 7. März 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 46jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs der versuchten schweren Brandstiftung. mehr

Hauptverhandlung wegen Geiselnahme

Am 15. März 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen zwei heute 17- bzw. 21-jährige Angeklagte wegen Geiselnahme in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung bzw. Beihilfe hierzu. mehr

Hauptverhandlung wegen gefährlicher Körperverletzung

Am 14. März 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen vier Angeklagte im Alter von heute 22, 26, 27 bzw. 41 Jahren wegen gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Handels mit Betäubungsmitteln

Am 27. Februar 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 21 und 50 Jahren, Vater und Sohn, wegen des Vorwurfs des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags u. a.

Am 23. Februar 2017 um 11:00 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen heute 21-jährigen Angeklagten wegen versuchten Totschlags mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 14. Februar 2017 beginnt vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen eine heute 48-jährige Angeklagte wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen bandenmäßigen Autodiebstahls

Am 10. Februar 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 39 und 41 Jahren wegen des Vorwurfs des schweren Bandendiebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 09. Februar 2017 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen zwei heute 27- bzw. 30-jährige Angeklagte wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Vergewaltigung

Am 23.01.2017 beginnt vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts das Verfahren gegen einen heute 23jährigen Angeklagten wegen Vergewaltigung in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung in Lüneburg

Am 13. Januar 2017 um 9:30 Uhr beginnt vor der 11. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 32jährigen Angeklagten aus Winsen (Luhe) wegen des Vorwurfs der besonders schweren räuberischen Erpressung mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes in Lüneburg

Am 12. Januar 2017 beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen 19 Jahre alten Angeklagten wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung, des versuchten Raubes und des Diebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Bandendiebstahls auf Autobahnraststätten

Vor der 11. großen Strafkammer beginnt am 12. Januar 2017 um 9.30 Uhr in Saal 121 die Hauptverhandlung gegen zwei Angeklagte im Alter von 32 und 36 Jahren wegen des Vorwurfs des schweren Bandendiebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen Mordes

Am 10. Januar 2017 um 13:00 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen 68jährigen Angeklagten wegen Mordes. mehr

Hauptverhandlung wegen Betäubungsmittelhandels

Am 29. Dezember 2016 beginnt vor der 11. gr. Strafkammer des LG Lüneburg das Verfahren gegen zwei Angeklagte aus Celle im Alter von 49 und 60 Jahren wegen des Vorwurfs des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung in Celle

Am 8. Dezember 2016 beginnt vor der 5. großen Jugendkammer das Verfahren gegen drei Angeklagte im Alter von 20, 23 und 32 Jahren wegen des Vorwurfs der besonders schweren räuberischen Erpressung in Tateinheit mit Körperverletzung mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

Am 13. Dezember 2016 um 9:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen 25jährigen Angeklagten wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Raubes u. a.

Am 29. November 2016 um 9:15 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 die Hauptverhandlung gegen zwei Angeklagte im Alter von 26 bzw. 37 Jahren wegen schweren Raubes mehr

Hauptverhandlung wegen erpresserischen Menschenraubs

Am 24. November 2016 um 09:15 Uhr beginnt vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen mittlerweile 20jährigen Angeklagten wegen erpresserischen Menschenraubs mehr

Hauptverhandlung wegen Einbruchsserie im Raum Uelzen/Hankensbüttel/Wittingen

Am 10. November 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 56 Jahre alten Angeklagten wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Einbruchsdiebstahls in 80 Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls

Am 8. November 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 50 und 30 Jahren wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen Wohnungseinbruchsdiebstahls in 6 Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags u. a.

Am 03. November 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht in Saal 21 ein Sicherungsverfahren gegen einen 27-jährigen Beschuldigten wegen versuchten Totschlags in 2 Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen Verstoßes gegen das Vereinsgesetz

Am 1. November 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Staatsschutzkammer in Saal 121 das Verfahren gegen einen 59jährigen aus Burgdorf wegen des Vorwurfs des Verstoßes gegen das Vereinsgesetz. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Am 7. November 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen eine 26jährige sowie einen 22jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes. mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs

Am 21. November 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 51jährigen Angeklagten aus Celle wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs widerstandsunfähiger Personen. mehr

Richterdelegation aus Shanghai in Lüneburg

Im Rahmen einer internationalen Hospitation zum Gerichtswesen wird am 24. Oktober 2016 eine aus 20 Richtern aus Shanghai bestehende chinesische Studiengruppe das Landgericht Lüneburg besuchen mehr

Hauptverhandlung wegen Raubes und besonders schweren Raubes

Am 21. Oktober 2016 beginnt vor der 2. großen Strafkammer das Verfahren gegen einen 38-jährigen Angeklagten wegen Raubes in Tateinheit mit versuchter räuberischer Erpressung und mit Körperverletzung sowie wegen besonders schweren Raubes in Tateinheit mit versuch mehr

Hauptverhandlung wegen Vergewaltigung

Am 18. Oktober 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen einen 56-jährigen Angeklagten wegen Vergewaltigung. mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls und Diebstählen in Uelzen

Am 18. Oktober 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 23 Jahre alten Angeklagten wegen des Vorwurfs der versuchten schweren räuberischen Erpressung sowie des gewerbsmäßigen Diebstahls in drei Fällen mehr

Strafverfahren gegen einen Lüneburger Sporttrainer wegen Sexualstraftaten

In dem Verfahren vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg gegen einen Lüneburger Sporttrainer wegen Sexualstraftaten zum Nachteil von drei minderjährigen Jun-gen wurden am 19. September 2016 die Plädoyers gehalten mehr

Hauptverhandlung sexuellen Mißbrauchs von Kindern

Am 19. September 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 57 Jahre alten Angeklagten wegen des Vorwurfs des sexuellen Mißbrauchs von Kindern. mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls auf Spielhalle in Celle

Am 15. September 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 11. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 22 Jahre alten Angeklagten aus Unterlüß wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls auf Edeka-Markt in Hambühren

Am 14. September 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 23 Jahre alten Angeklagten wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes. mehr

Veränderungen in der Pressestelle des Landgerichts Lüneburg

Richterin am Landgericht Albers scheidet mit sofortiger Wirkung als hauptamtliche Pressesprecherin aus mehr

Hauptverhandlung wegen Totschlags an ehrenamtlichem Dolmetscher in Celle

Am 30.08.2016 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung vor der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht wegen Totschlags gegen einen 59 Jahre alten Mann aus Celle. mehr

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln

Am 15.08.2016, 9:30 Uhr beginnt vor der 1. gr. Strafkammer des Landgerichts die Hauptverhandlung gegen einen 40 Jahre alten Mann aus Hamburg wegen des Vorwurfs des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln. mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Mißbrauchs von Kindern

Am 19.08.2016, 9:30 Uhr beginnt vor der 2. gr. Jugendkammer des Landgerichts das Verfahren gegen einen 38 Jahre alten Angeklagten aus Munster wegen des Vorwurfs des sexuellen Mißbrauchs von Kindern. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Am 17.08.2016, 9:30 Uhr beginnt vor der 3. gr. Strafkammer des Landgerichts das Verfahren gegen einen 30jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Tankstellenüberfällen

Am 09.08.2016, 9:15 Uhr beginnt vor der 2. gr. Strafkammer das Verfahren gegen einen 39jährigen Angeklagten aus Gifhorn wegen des Verdachts der schweren räuberischen Erpressung und des schweren Raubes. mehr

IMRT-Strahlentherapie bei Prostatakarzinom medizinisch notwendig

Die 5. Zivilkammer hat in einem am 02.08.2016 verkündetem Urteil (5 O 179/13) festgestellt, dass die IMRT-Bestrahlung bei der Behandlung von Prostatakarzinomen als medizinisch notwendig anzusehen ist und Kosten der Heilbehandlung dementsprechend von der privaten Krankenversicherung zu erstatten sind mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Betruges

Vor der 11. großen Strafkammer beginnt am 28.07.2016 die Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Betruges in zehn fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln

Vor der 1. großen Strafkammer beginnt am 27. Juli 2016 um 9.30 Uhr in Saal 121 die Hauptverhandlung gegen zwei Angeklagte im Alter von 32 und 25 Jahren wegen des Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge sowie des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmittel mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern

Nachdem die Hauptverhandlung am 21. Juni 2016 ausgesetzt worden war, beginnt am 27. Juli 2016 um 9:30 Uhr vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 erneut das Verfahren gegen einen 33jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Bandendiebstahls

Am 2. August 2016 um 9:15 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 35jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Bandendiebstahls. mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Bandendiebstahls

Am 1. August 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 die Hauptverhandlung gegen zwei Angeklagte im Alter von 29 und 35 Jahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Bandendiebstahls. mehr

Hauptverhandlung wegen Überfällen auf Juweliergeschäfte u. a.

Am 27. Juli 2016 beginnt das Verfahren gegen zwei Angeklagte aus Hamburg im Alter von 31 und 40 Jahren wegen des Verdachts des besonders schweren Raubes mit gefährlicher Körperverletzung und anderer Delikte. mehr

Hauptverhandlung wegen Einbruchsserie in Seevetal

Am 8. Juli 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 11. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen 35jährigen Angeklagten wegen des Verdachts des Wohnungseinbruchsdiebstahls in 31 Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 05.07.2016 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 121 vor der 5. großen Jugendkammer die Verhandlung wegen versuchten Totschlags. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags am 05.07.2016

Die Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags (Pressemitteilung vom 28.06.2016, Nr. 36/16) beginnt am 05.07.2016 und am 11.07.2016 nicht um 09.30 Uhr, sondern um 13.00 Uhr. mehr

Urteil wegen sexuellen Mißbrauchs von Kindern rechtskräftig

Das Urteil gegen einen 47jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des sexuellen Mißbrauchs von Kindern in Deutsch Evern und Lüneburg (siehe Pressemitteilung Nr. 31/16 vom 11. Mai 2016) ist rechtskräftig. mehr

Hauptverhandlung wegen bandenmäßigen Einbruchsdiebstahls

Am 23.06.2016 beginnt um 9:30 Uhr vor der 1. gr. Jugendkammer des Landgerichts in Saal 121 das Verfahren gegen drei Angeklagte wegen des Vorwurfs des schweren Bandendiebstahls. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Am 1. Juni 2016 um 9:15 Uhr beginnt vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 21jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern

Am 1. Juni 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 33jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern. mehr

Hauptverhandlung wegen Wohnungseinbruchdiebstahls

Am 31.05.2016 beginnt um 09.30 Uhr vor der 4. großen Strafkammer in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen zwei Männer im Alter von 49 Jahren und 29 Jahren wegen gemeinschaftlichen Wohnungseinbruchdiebstahls in sechs Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Mißbrauchs von Kindern

Am 13. Mai 2016 um 10:00 Uhr beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 47jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern mehr

Hauptverhandlung wegen erpresserischen Menschenraubs

Am 10. Mai 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 21jährigen Angeklagten aus Lüneburg wegen des Vorwurfs des erpresserischen Menschenraubs mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Rauschgifthandels

Am 9. Mai 2016 um 10:15 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen eine 38jährige Angeklagte aus Bergen (Landkreis Celle) wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln mehr

Hauptverhandlung wegen Vorteilsannahme

In dem Verfahren gegen einen ehemaligen Oberstaatsanwalt wegen Vorteilsannahme hat die Kammer den Angeklagten zu einer Geldstrafe von 150 Tagessätzen zu je 50,00 EUR verurteilt mehr

Hauptverhandlung wegen Mordes an Ehefrau

Am 28.04.2016 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht die Hauptverhandlung wegen Mordes in Tateinheit mit schwerer Brandstiftung. mehr

Hauptverhandlung wegen Vorteilsannahme

In dem Verfahren gegen einen ehemaligen Oberstaatsanwalt wegen Vorteilsannahme wird die Hauptverhandlung am 25.04.2016 um 10.00 Uhr fortgesetzt. mehr

Hauptverhandlung wegen Vorteilsannahme und Verletzung von Dienstgeheimnissen

In dem Verfahren gegen einen ehemaligen Oberstaatsanwalt wegen Vorteilsannahme und der Verletzung von Dienstgeheimnissen hat die Kammer das Verfahren vorläufig eingestellt. mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls auf Spielhalle in Uelzen

Am 12. April 2016 beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 24 und 29 Jahren wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes sowie des Diebstahls und des Computerbetruges. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 11. April 2016 beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen 21jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des versuchten Totschlags und anderer Straftaten sowie gegen seine 49jährige Mutter wegen Bedrohung und versuchter Körperverletzung mehr

Neues Gesicht in der Pressestelle des Landgerichts Lüneburg

Richter am Landgericht Kramer-Natho scheidet mit sofortiger Wirkung als nebenamtlicher Pressesprecher aus. mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen

Am 5. April 2016 um 8:30 Uhr beginnt vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen einen 47jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen. mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern

Am 1. April 2016 um 9:15 Uhr beginnt vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen einen 66jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern. mehr

Hauptverhandlung wegen Vorteilsannahme und Verletzung des Dienstgeheimnisses

In dem am 07.03.2016 begonnenen Strafverfahren gegen einen 59-jährigen Mann wegen Vorteilsannahme und Verletzung des Dienstgeheimnisses (vgl. die PM 16/16 vom 18.02.2016) wurde der Hauptverhandlungstermin am 14.03.2016 aufgehoben. mehr

Urteil im Strafverfahren wegen unerlaubten Handels mit Cannabis - „Indoorplantage“

In dem am 24.08.2015 begonnenen Verfahren gegen zwei Männer wegen des Betreibens von Cannabis-Plantagen in Dassendorf und Lüneburg (vgl. PM 59/15) ist am 22.02.2016 der Schlussvortrag der Staatsanwaltschaft erfolgt. mehr

Weitere Termine im Strafverfahren gegen einen Lüneburger Sporttrainer wegen Sexualstraftaten

Die 1. große Jugendkammer hat in dem Strafverfahren gegen einen Lüneburger Sporttrainer weitere Termine zur Fortsetzung der Hauptverhandlung bis zum 05.08.2016 bestimmt. mehr

Hauptverhandlung wegen Vorteilsannahme und Verletzung des Dienstgeheimnisses

Am 07.03.2016 um 09:30 Uhr beginnt vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg im Saal 21 das Verfahren gegen einen 59-jährigen Mann wegen Vorteilsannahme und Verletzung des Dienstgeheimnisses. mehr

Strafverfahren wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln - „Indoorplantage“

In dem am 24.08.2015 begonnenen Verfahren gegen zwei Männer wegen des Betreibens von Cannabis-Plantagen in Dassendorf und Lüneburg (vgl. PM 59/15) sind für Montag den 22.02.2016 die Schlussvorträge geplant mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls auf Spielhalle in Uelzen

Am 1. März 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von 25 und 29 Jahren wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes mehr

Außervollzugsetzung und Aufhebung von Haftbefehlen

Die Staatsschutzkammer des Landgerichts Lüneburg hat im Rahmen einer erneuten Haftprüfung am 12.02.2016 die Haftbefehle zweier Angeklagter, unter anderem auch den gegen den Angeklagten Z., dem die Rädelsführerschaft in einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen wird, außer Vollzug gesetzt mehr

Hauptverhandlung wegen gestohlener Sonnenkollektoren

Am 23.02.2016 beginnt vor der 4. großen Strafkammer in Saal 21 die Hauptverhandlung wegen Urkundenfälschung, gewerbsmäßigem Diebstahls bzw. Hehlerei sowie der versuchten räuberischen Erpressung. mehr

Hauptverhandlung wegen - teils lediglich versuchten - Betruges in 35 Fällen

Am 10.02.2016 beginnt im Landgericht Lüneburg ein Verfahren gegen einen 58-jährigen Mann aus Seevetal, dem die Staatsanwaltschaft vorwirft, in sieben Fällen Sozialleistungen beantragt zu haben, ohne dabei die volle Höhe seiner mehr

Hauptverhandlung wegen schwerer räuberischer Erpressung

Am 16.02.2016 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer die Hauptverhandlung wegen schwerer räuberischer Erpressung in drei Fällen mehr

Hauptverhandlung wegen räuberischen Diebstahls und versuchten Einbruchdiebstahls

Am 09.02.2016 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer die Hauptverhandlung wegen räuberischen Diebstahls und versuchten Einbruchdiebstahls. mehr

Hauptverhandlung wegen Raubes in Seevetal

Am 9. Februar 2016 um 8:30 Uhr beginnt vor der 3. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen vier Angeklagte wegen des Vorwurfs des erpresserischen Menschenraubes in Tateinheit mit besonders schwerem Raub sowie des Einbruchsdiebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen bandenmäßigen Autodiebstahls

Am 9. Februar 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Verfahren gegen einen 23jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Bandendiebstahls. mehr

Befangenheitsantrag im Strafverfahren gegen Lüneburger Sporttrainer wegen Sexualstraftaten zurückgewiesen

Der Befangenheitsantrag des Angeklagten vom 11.01.2016 gegen die Berufsrichter der Kammer ist zurückgewiesen worden. Die Hauptverhandlung wird wie geplant am 19.01.2016 um 09.30 Uhr fortgesetzt. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 3. Februar 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 12 das Verfahren gegen einen 20jährigen Angeklagten wegen des Vorwurfs des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls auf zwei REWE-Märkte

Am 13.01.2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen drei Angeklagte wegen des Vorwurfs des räuberischen Diebstahls und der besonders schweren räuberischen Erpressung. mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Bandendiebstahls

Am 12. Januar 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen sechs Angeklagte wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Bandendiebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen Überfalls auf Sparkasse in Amelinghausen

Am 08.01.2016 beginnt um 09.15 Uhr in Saal 21 vor der 2. großen Strafkammer die Hauptverhandlung gegen zwei Männer im Alter von 54 Jahren und 34 Jahren wegen erpresserischem Menschenraubes und anderer Delikte. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 07.01.2016 beginnt um 13.00 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung vor der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags in Winsen (Luhe)

Am 5. Januar 2016 um 9:30 Uhr beginnt vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht in Saal 21 das Verfahren gegen vier Angeklagte wegen des Vorwurfs des versuchten Totschlags. mehr

Hauptverhandlung wegen Brandstiftungen in der Region Dannenberg (Elbe)

Am 06.01.2016 beginnt vor dem Landgericht Lüneburg ein Strafverfahren gegen einen 24 Jahre alten Mann, dem man vorwirft, im Raum Dannenberg (Elbe) vier unbewohnte Häuser und zwei Scheunen in Brand gesetzt zu haben. mehr

Strafverfahren wegen Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung

Der Angeklagte Z. verbleibt in Untersuchungshaft mehr

Hauptverhandlung wegen Raubüberfalls in Seevetal

Am 23.11.2015 um 9:30 Uhr wird vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen vier Angeklagte wegen des Vorwurfs des besonders schweren Raubes in Tateinheit mit erpresserischem Menschenraub und gefährlicher Körperverletzung fortgesetzt. mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Betruges

Am 17.11.2015 um 9:30 Uhr beginnt vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen drei Angeklagte wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Betruges in Tateinheit mit Computerbetrug mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Raubes

Am 17.11.2015 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer die Hauptverhandlung gegen zwei Männer im Alter von 23 Jahren und 24 Jahren wegen gemeinschaftlichen schweren Raubes. mehr

Hauptverhandlung wegen Einbruchsdiebstählen

Am 10.11.2015 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 21 vor der 4. großen Strafkammer die Hauptverhandlung gegen zwei Angeklagte wegen gemeinschaftlichen Wohnungseinbruchsdiebstahls mehr

Urteil in dem Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung in Hambühren

Die 4. große Strafkammer des Landgerichts Lüneburg hat den jüngeren der beiden Männer in dem am 15.10.2015 begonnenen Verfahren (vgl. die Pressemitteilung Nr. 71/15) am 02.11.2015 wegen gefährlicher Körperverletzung in fünf Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von neun Jahren verurteilt mehr

Hauptverhandlung wegen Einbruchsdiebstahls 63 Fälle

Am 21.10.2015 um 9:30 Uhr beginnt der Prozess gegen zwei Männer im Alter von 68 und 40 Jahren denen die Staatsanwaltschaft vorwirft in 63 Wohn- bzw. Bürogebäude eingebrochen zu sein. mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Raubes

Am 05.10.2015 um 9:15 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen einen 45jährigen Mann wegen des Vorwurfs des schweren Raubes und des Diebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen gefährlicher Körperverletzung und versuchter Erpressung

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 15.10.2015 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen zwei Männer aus Hambühren wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung, Nötigung und versuchter Erpressung. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags am Elbe-Seiten-Kanal

Am 13.10.2015 beginnt um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung vor der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Drogenhandels

Am 26.10.2015 um 9:15 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 das Verfahren gegen einen 37jährigen Mann wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln. mehr

Neue Termine im Strafverfahren gegen einen Lüneburger Sporttrainer wegen Sexualstraftaten

Die 1. große Jugendkammer hat die für die Hauptverhandlung gegen den Angeklagten ab 12.10.2015 angesetzten Termine aufgehoben und den Beginn der Hauptverhandlung nunmehr auf den 11.01.2016, um 09:30 Uhr in Saal 121 festgesetzt. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Am 01.10.2015 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht in Saal 121 das Verfahren gegen einen 52jährigen Mann wegen des Vorwurfs des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung mehr

Versuchter Mord am Reihersee

Vor der 3. großen Strafkammer findet am 02.11.2015 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen den Angeklagten D. statt, der mit Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 04.03.2014 wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und versuchtem Schwangerschaftsabbruch zu ei mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes, schweren Raubes, Freiheitsberaubung, vorsätzlicher Körperverletzung und Computer

Hauptverhandlung vor der Jugendkammer wegen besonders schweren Raubes, schweren Raubes, Freiheitsberaubung, vorsätzlicher Körperverletzung und Computerbetrugs mehr

Urteil gegen Oskar G. wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Anonymisiertes Urteil ist auf der Homepage des Landgerichts abrufbar. mehr

Hauptverhandlung wegen Doppelmordes in Lüneburg

In dem Verfahren vor der 10. gr. Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht gegen einen 31-jährigen Mann wegen des Vorwurfs der Tötung seiner Ehefrau und deren Freundin sind die Schlussvorträge für den 11. und 17.09.2015 vorgesehen. mehr

Urteil im Zivilverfahren nach Tötung der 17-jährigen Frederike von M.

Die 2. Zivilkammer des Landgerichts Lüneburg hat mit am 09.09.2015 verkündeten Urteil die Klage des Vaters der im Jahr 1981 getöteten Frederike von M. abgewiesen. mehr

Urteil wegen versuchten Mordes in drei Fällen rechtskräftig

Das Urteil der 4. großen Strafkammer vom 13.02.2015 mit dem ein 53 Jahre alter Mann aus Bleckede wegen versuchten Mordes in drei Fällen, in zwei Fällen in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung ist rechtskräftig. mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Betruges

Am 02.09.2015 um 9:15 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen zwei 32 und 42 Jahre alte Eheleute wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Betruges in 13 Fällen und weiterer sechs Fälle des versuchten gewerbsmäßigen Betruges. mehr

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln - „Indoorplantage"

Am 24.08.2015 um 09.30 Uhr beginnt vor der 3. großen Hilfsstrafkammer in Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen 53 Jahre alten Mann aus Buchholz/Nordheide und einen 34 Jahre alten Mann aus Hamburg wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln. mehr

Klage auf Schmerzensgeld nach Tötung der 17-jährigen Frederike von M.

Die 2. Zivilkammer des Landgerichts Lüneburg hat in dem Verfahren, in dem der Vater der am 04.11.1981 getöteten Frederike von M. auf Schmerzensgeld klagt, den Termin zur Verkündung einer Entscheidung auf Mittwoch, den 09.09.2015, 09.00 Uhr, Raum 244 bestimmt. mehr

Neubeginn der Hauptverhandlung gegen den Inhaber eines Sanitärhandels in Schneverdingen

Das am 15.07.2015 vor der 3. großen Strafkammer begonnene Strafverfahren gegen einen 33-jährigen Inhaber eines Sanitär- und Heizungshandels in Schneverdingen wurde ausgesetzt und beginnt neu am 19.08.2015 mehr

Hauptverhandlung wegen Doppelmordes in Lüneburg

In dem Verfahren vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht gegen einen 31-jährigen Mann wegen des Vorwurfs der Tötung seiner Ehefrau und deren Freundin sind neue Hauptverhandlungstermine festgelegt worden mehr

Revisionen im Strafverfahren gegen Oskar G. wegen Beihilfe zum Mord

Gegen das am 15.07.2015 verkündete Urteil in dem Strafverfahren gegen Oskar G. ist die Frist zur Einlegung der Revision gem. § 341 Abs. 1 StPO gestern abgelaufen mehr

Urteil vom 02.12.2014 rechtskräftig

Das Urteil der 4. großen Strafkammer vom 02.12.2014 mit dem der Angeklagte wegen besonders schweren räuberischen Diebstahls in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung sowie Diebstahls zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 6 Jahren und 6 Monaten verurteilt worden ist, ist rechtskräftig mehr

Strafverfahren gegen einen Lüneburger Sporttrainer wegen Sexualstraftaten

Die Hauptverhandlung gegen den Angeklagten wurde am 16.07.2015 ausgesetzt. mehr

Hauptverhandlung wegen Doppelmordes in Lüneburg

Der Hauptverhandlungstermin am 20.07.2015 wurde aufgehoben. Die Verhandlung wird am Donnerstag, dem 23.07.2015, 9:30 Uhr, fortgesetzt. mehr

Urteil im Verfahren gegen Oskar G. wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen

Die Kammer hat den Angeklagten wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 rechtlich zusammentreffenden Fällen schuldig gesprochen und ihn deshalb zu einer Freiheitsstrafe von 4 Jahren verurteilt. mehr

Urteilsverkündung im Auschwitzverfahren

Im Strafverfahren gegen Oskar G. wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz soll am 15.07.2015 um 9:30 Uhr ein Urteil verkündet werden. mehr

Klage auf Schmerzensgeld nach Tötung der 17-jährigen Frederike von M.

Die 2. Zivilkammer verhandelt am 19.08.2015 um 11.30 Uhr in Saal 142 über die Klage auf Zahlung von Schmerzensgeld des Vaters der am 04.11.1981 getöteten Frederike von M. mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

In dem Strafverfahren gegen Oskar G. wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz hat das Gericht heute die Beweisaufnahme geschlossen mehr

Hauptverhandlulng wegen versuchten Totschlags

Am 03.07.2015, 9:30 Uhr, wird vor der 10. gr. Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht in Saal 121 das Verfahren gegen einen 32jährigen Mann wegen des Vorwurfs des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gef. Körperverletzung fortgesetzt. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Verfahren gegen 40jährigen Mann wegen des Vorwurfs des schweren Raubes in zwei Fällen, jeweils in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Streit um Gesellschafterbeschluss

Die Kammer für Handelssachen verhandelt am 01.07.2015 über einen Antrag der Gemeinde Bispingen, mit der diese der Stadtwerke Munster-Bispingen GmbH, deren Gesellschafterin sie ist, die Anmeldung eines Gesellschafterbeschlusses zur Eintragung in das Handelsregister einstweilen untersagen lassen will. mehr

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen

Hauptverhandlung wegen sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen in drei Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Die Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz soll am 01.07.2015 mit einer ergänzenden Einlassung des Angeklagten fortgesetzt werden, die nach Auskunft der Verteidigung etwa 20 Minuten in Anspruch nehmen wird. mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Änderung Poolführerschaft ausländische Fernsehanstalten für den 17.06.2015 mehr

Verhandlung wird am 17. Juni 2015 fortgesetzt

Die Hauptverhandlung im Strafverfahren gegen Oskar Gröning wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen im Konzentrationslager Auschwitz wird am 17. Juni 2015 fortgesetzt. mehr

Urteil gegen ehemaligen Mitarbeiter des Landesjustizprüfungsamtes rechtskräftig

Das am 26.02.2015 verkündete Urteil gegen den ehemaligen Mitarbeiter des Landesjustizprüfungsamtes ist rechtskräftig, nachdem der Verurteilte die Revision zurückgenommen hat. mehr

Hauptverhandlung gegen Oskar Gröning - Termin am 09.06. und 10.06.2015 fallen aus!

Die Termine zur Fortsetzung der Hauptverhandlung im Strafverfahren gegen Oskar Gröning wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen im Konzentrationslager Auschwitz am 09.06.2015 und 10.06.2015 wurden aufgrund des Gesundheitszustandes des Angeklagten aufgehoben. mehr

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 11.06.2015 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 51 Jahre alten Mann aus Schneverdingen wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln. mehr

Hauptverhandlung gegen Oskar Gröning - Termin am 03.06.2015 fällt aus!

Der Termin zur Fortsetzung der Hauptverhandlung im Strafverfahren gegen Oskar Gröning wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen im Konzentrationslager Auschwitz am 03.06.2015 wurde aufgrund des Gesundheitszustandes des Angeklagten aufgehoben mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Betruges

Am 15.07.2015 um 9:30 Uhr beginnt vor der 3. gr. Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 ein Verfahren gegen einen 33-jährigen Inhaber eines Sanitär- und Heizungshandels in Schneverdingen. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Am 03.06.2015 um 9:15 Uhr beginnt vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 21 das Verfahren gegen zwei 28 und 44 Jahre alte Männer wegen des Vorwurfs des gemeinschaftlich begangenen besonders schweren Raubes mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung ggen Oskar Gröning

Verhandlungstag vom 27.05.2015 aufgehoben. Fortsetzung der Hauptverhandlung am 0206.2015. mehr

Hauptverhandlung ggen Oskar Gröning

Fortsetzung der Hauptverhandlung am 26.05.2015. mehr

Hauptverhandlung ggen Oskar Gröning

Termin zur Fortsetzung der Hauptverhandlung am 21.05.2015 wurde aufgehoben. mehr

Hauptverhandlung wegen bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge

Am 17.06.2015 beginnt vor dem Landgericht Lüneburg ein Verfahren gegen einen 29-jährigen Mann, dem zur Last gelegt wird, in Lüneburg am 08.05.2014 in seinem Pkw zum Verkauf bestimmtes Amphetamin und mehrere hundert Gramm Cannabis sowie eine Gaspistole bei sich geführt zu haben. mehr

Fortsetzung der Hauptverhandlung im Verfahren gegen Oskar Gröning

Nach der mittlerweile vorliegenden ärztlichen Stellungnahme des vom Gericht beauftragten Sachverständigen kann die Hauptverhandlung gegen Oskar Gröning am morgigen Tage wie geplant fortgesetzt werden. mehr

Hauptverhandlung gegen Oskar G. (Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz)

Die Hauptverhandlung gegen Oskar G. wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen ist heute unterbrochen worden, weil der Angeklagte aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Verhandlung erschienen ist. mehr

Hauptverhandlung wegen Doppelmordes in Lüneburg

Am 19.05.2015 um 9:30 Uhr beginnt vor der 10. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht in Saal 121 das Verfahren gegen einen 31jährigen Mann wegen des Vorwurfs des Mordes in zwei Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen Schießerei am Klinikum Lüneburg

In dem Verfahren werden derzeit die als Nebenkläger am Verfahren beteiligten Angehörigen derjenigen Familie als Zeugen gehört, gegen die sich die den Angeklagten vorgeworfenen Straftaten gerichtet haben sollen. mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Die Verhandlung gegen Oskar G. wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen im Konzentrationslager Auschwitz soll mit der Vernehmung folgender Zeugen fortgesetzt werden mehr

Geänderte Bedingungen für die Pressearbeit im Verfahren gegen Oskar G. (Auschwitz)

Angesichts des erwartungsgemäß deutlich nachgelassenen Medieninteresses wird um Verständnis gebeten, dass zukünftig an den Verhandlungstagen kein Pressesprecher mehr durchgängig vor Ort sein wird. mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Änderung Poolführerschaft Fernsehanstalten für den 22.4.2015 mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

In dem Strafverfahren gegen den 93 Jahre alten Angeklagten Oskar G., dem die Staatsanwaltschaft Hannover vorwirft, im Konzentrationslager Auschwitz Beihilfe zum Mord in 300.000 rechtlich zusammentreffenden Fällen geleistet zu haben hat heute die Hauptverhandlung begonnen. mehr

Hauptverhandlung wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz

Am 22.04.2014 vor der 2. großen Strafkammer ein Verfahren gegen einen 24-jährigen Mann aus Uelzen, dem die Staatsanwaltschaft Lüneburg vorwirft, von Mai 2012 bis März 2014 mit Anabolika und Begleitprodukten, wie etwa zur Abmilderung unerwünschter Nebenwirkungen, bundesweit Handel getrieben zu haben mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Vor der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 21.04.2015 um 09.30 Uhr im großen Saal der Ritterakademie, Am Graalwall 8 in 21335 Lüneburg die Hauptverhandlung gegen den 93 Jahre alten Angeklagten. mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes, vorsätzlicher und gefährlicher Körperverletzung, Diebstahl, Nötigung, Sachbeschä

Am 22.04.2015 um 09:30 Uhr beginnt vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg in Saal 121 ein Verfahren gegen einen 34-jährigen Mann aus Celle, dem die Staatsanwaltschaft Lüneburg – Zweigstelle Celle – neun Straftaten in der Zeit vom 20.04.2014 bis 09.10.2014 zur Last legt. mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Lüneburg. Im Hinblick auf die eingeschränkten Arbeitsmöglichkeiten in der Ritterakademie wird den Pressevertretern während der Sitzungstage ein Arbeitsraum im Landgericht Lüneburg zur Verfügung gestellt werden. mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz - Stellplätze für Übertragungswagen und andere Fahrzeuge mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz - Poolführer und wichtige Hinweise mehr

Friedhofszwang in Frage gestellt?

Am 30.04.2015 verhandelt das Landgericht über eine Klage des Bundesverbandes Deutscher Bestatter, mit der dieser eine Bestattungsfirma wegen unlauteren Wettbewerbes auf Unterlassung wegen Werbeaussagen in Anspruch nimmt. mehr

Hauptverhandlung wegen Diebstahls, versuchten Diebstahls, Wohnungseinbruchsdiebstahls und Sachbeschädigung

Am 24.03.2015 um 09:30 Uhr beginnt vor der 3. großen Strafkammer in Saal 121 ein Strafverfahren gegen einen 35 Jahre alten Mann wegen 39 Diebstahlstaten, jeweils im besonders schweren Fall, sowie einem Fall des Wohnungseinbruchsdiebstahls. mehr

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Handeltreibens mit und unerlaubter Einfuhr von Betäubungsmitteln

Am 04.03.2015 um 09:30 Uhr beginnt vor der 3. großen Strafkammer in Saal 121 ein Strafverfahren gegen drei Männer im Alter zwischen 33 und 41 Jahren wegen Betäubungsmitteldelikten im September 2014 unter anderem in Lüneburg. mehr

Akkreditierungen zum Verfahren wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Innerhalb der Akkreditierungsfrist sind 56 Akkreditierungs-gesuche eingegangen. Eine Auswahl nach Kontingenten ist aus diesem Grunde nicht erforderlich geworden, so dass alle Interessenten für die beginnende Hauptverhandlung dauerakkreditiert werden konnten mehr

Dr. Stefan Stodolkowitz neuer stellvertretender Pressesprecher des LG Lüneburg

In der Pressestelle des Landgerichts ist eine Veränderung zu vermelden: Richter am Landgericht Dr. Volker König scheidet mit sofortiger Wirkung als nebenamtlicher Pressesprecher aus. mehr

Verhandlungsbeginn am Tag der geplanten Urteilsverkündung in dem Verfahren gegen Jörg L.

In dem Verfahren gegen den ehemaligen Mitarbeiter des Landesjustizprüfungsamtes vor der 3. großen Strafkammer wurde der Beginn der Verhandlung am 26.02.2015 auf 11:00 Uhr bestimmt. mehr

Termin der Urteilsverkündung in dem Verfahren gegen Jörg L.

In dem Verfahren gegen den ehemaligen Mitarbeiter des Landesjustizprüfungsamtes vor der 3. großen Strafkammer wird das Urteil für Donnerstag, den 26.02.2015 erwartet. mehr

Plädoyers in dem Verfahren gegen Jörg L.

In dem Verfahren gegen den ehemaligen Mitarbeiter des Landesjustizprüfungsamtes vor der 3. großen Strafkammer werden die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und der Verteidigung für Donnerstag, den 19.02.2015 erwartet. mehr

Hauptverhandlung wegen Schießerei am Klinikum Lüneburg

Vor der 10. großen Strafkammer – als Schwurgericht – beginnt am 10.03.2015 um 09:30 Uhr im Saal 21 die Hauptverhandlung gegen sieben Männer wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und Verstößen gegen das Waffengesetz. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlages in Celle

Vor der 10. großen Strafkammer beginnt am Freitag, den 6. Februar 2015 die Hauptverhandlung gegen einen dann 31 Jahre alten Mann aus Celle wegen gefährlicher Körperverletzung sowie wegen versuchten Totschlages und einer dabei zugleich begangenen gefährlichen Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes in Bleckede

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am Dienstag, den 03.02.2015 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 52 Jahre alten Mann aus Bleckede wegen versuchten Mordes mehr

Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz

Am 21.04.2015 beginnt im großen Saal der Ritterakademie die Hauptverhandlung gegen den 93 Jahre alten Angeklagten, dem man vorwirft, zwischen dem 16.05.1944 und 11.07.1944 im Konzentrationslager Auschwitz Beihilfe zum Mord in 300.000 geleistet zu haben mehr

Hauptverhandlung wegen Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung sowie gewerbs- und bandenmäßigen Betruges

Vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am 05.02.2015 um 09:30 Uhr im Saal 121 die Hauptverhandlung gegen sechs Angeklagte wegen Beteiligung an einer, auch im Ausland bestehenden, kriminellen Vereinigung sowie banden- und gewerbsmäßigen Betruges mehr

Kammer weist Befangenheitsantrag gegen die Vorsitzende Richterin in dem Verfahren gegen Jörg L. wegen Bestechlichkeit u.a. zurück

Die 3. große Strafkammer hat heute beschlossen, den Befangenheitsantrag der Verteidigung in dem Verfahren gegen den ehemaligen Referatsleiter im Landesjustizprüfungsamt zurückzuweisen mehr

Entscheidung über Anträge der Verteidiger im Verfahren wegen Bestechlichkeit im besonders schweren Fall pp.

Im Verfahren gegen einen ehemaligen Mitarbeiter des Nds.Landesjustizprüfungsamtes haben die Verteidiger des Angeklagten am ersten Hauptverhandlungstag unter anderem beantragt, die Vors. Richterin, Sabine Philipp, wegen Besorgnis der Befangenheit abzulösen und den Haftbefehl gegen den Angeklagt mehr

Hauptverhandlung wegen Überfall auf eine Spielhalle in Lüneburg

Vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts beginnt am Montag, den 12.01.2015 die Hauptverhandlung gegen einen 35 Jahre alten Mann aus Lüneburg wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung in Tateinheit mit einem Vergehen gegen das Waffengesetz mehr

Anklage wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz zugelassen

Die 4. große Strafkammer als Schwurgericht hat mit Beschluss vom 09.12.2014 die Anklage der Staatsanwaltschaft Hannover vom 28.08.2014 zugelassen und das Hauptverfahren eröffnet. mehr

Urteil wegen Brandserie in der Elbmarsch rechtskräftig!

Mit Beschluss vom 27.11.2014 hat der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten gegen das Urteil der 2. großen Jugendkammer vom 07.05.2014 als unbegründet verworfen. mehr

Hauptverhandlung wegen Bestechlichkeit im besonders schweren Fall, Verletzung des Dienstgeheimnisses und versuchter Nötigung

Vor der 3. großen Strafkammer beginnt am 17.12.2014 um 09:30 Uhr im Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen ehemaligen Mitarbeiter des Niedersächsischen Landesjustizprüfungsamtes (vgl. Pressemitteilung Nr.37-14 vom 03.12.2014). mehr

Hauptverhandlung wegen Bestechlichkeit im besonders schweren Fall, Verletzung des Dienstgeheimnisses und versuchter Nötigung

Die 3. große Strafkammer hat die Anklage der Staatsanwaltschaft Verden gegen einen ehemaligen Mitarbeiter des Nieders. Landesjustizprüfungsamtes (vgl. Pressemitteilung vom 10.11.2014 sowie Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Verden vom 07.11.2014) zugelassen und das Hauptverfahren eröffnet mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

Vor der 1. großen Jugendkammer beginnt die Hauptverhandlung gegen drei Männer im Alter von 22, 25 und 28 Jahren sowie einen 19 Jahre alten Heranwachsenden, denen die Staatsanwaltschaft vorwirft, am 21.03.2014 eine Sparkassenfiliale in Uelzen überfallen zu haben mehr

Anklageerhebung gegen einen ehemaligen Mitarbeiter des Niedersächsischen Landesjustizprüfungsamtes

Anklageerhebung gegen einen ehemaligen Mitarbeiter des Niedersächsischen Landesjustizprüfungsamtes wegen Bestechlichkeit im besonders schweren Fall, Verletzung des Dienstgeheimnisses und versuchter Nötigung mehr

Hauptverhandlung wegen bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln

Vor der 3. gr. Strafkammer beginnt am 24.11.2014 die Hauptverhandlung gegen einen 69-jährigen Mann, dem die Staatsanwaltschaft vorwirft, in seinem Personenkraftwagen zum Verkauf bestimmtes Kokain bei sich gehabt und dabei gefährliche Gegenstände mit sich geführt zu haben mehr

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes, Einsteigediebstahls, Urkundenfälschung und Betrugs

Vor der 3. großen Strafkammer beginnt am 17.11.2014 um 09:30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen zwei Männer im Alter von 21 bzw. 22 Jahren, denen die Staatsanwaltschaft Lüneburg mehrere Straftaten vorwirft. mehr

Hauptverhandlung wegen Einbruchdiebstahls und anderer Taten

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 20.11.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 48 Jahre alten Mann aus Buchholz i. d. Nordheide wegen räuberischen Diebstahls, gefährlicher Körperverletzung und Einbruchdiebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen Bandendiebstahls

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 18.11.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 40 Jahre alten Mann wegen zehn Fällen des Bandendiebstahls mehr

Hauptverhandlung wegen Mordes

Vor der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 11.11.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung wegen Mordes und anderer Taten gegen zwei Männer aus Lüneburg. mehr

Aufhebung einer Verurteilung wegen des Inverkehrbringens von „Legal Highs“

Mit Urteil vom 26.06.2012 hat die 2. gr. Strafkammer des Landgerichts Lüneburg einen damals 42-jähr. Betreiber eines Ladengeschäfts für Hanfprodukte in Lüneburg unter anderem wegen des unerlaubten Inverkehrbringens von Arzneimitteln zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 1 Jahr u. 9 Mo. verurteilt. mehr

Hauptverhandlung wegen schweren sexuellen Missbrauchs einer widerstandsunfähigen Person

Vor der 3. gr. Strafkammer beginnt am 19.11.2014 die Hauptverhandlung gegen zwei Männer im Alter von 31 bzw. 29 Jahren, denen die Staatsanwaltschaft Lüneburg vorwirft, in der Wohnung eines Bekannten mit der schlafenden Geschädigten nacheinander den Beischlaf vollzogen zu haben. mehr

Hauptverhandlung ab 02.10.2014 wegen Überfall auf „Lovemobile“

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 2.10.2014 das Verfahren gegen einen 27 Jahre alten Mann aus Lüneburg wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vor die in einem sog. "Lovemobile" wartende Geschädigte überfallen zu haben. mehr

Hauptverhandlung wegen Diebstahls von 189 Paletten Wein

Vor der 3. großen Strafkammer beginnt am 22.09.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen vier Männer im Alter von 28 bis 37 Jahren aus Hamburg, Hamburg-Harburg und Buxtehude wegen gemeinschaftlichen besonders schweren Diebstahls und Beihilfe zum besonders schweren Diebstahl. mehr

Hauptverhandlung wegen Überfall auf Tankstelle

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am Dienstag, den 16.09.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 26 Jahre alten Mann wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung. mehr

Hauptverhandlung im Sicherungsverfahren wegen Angriff auf Faslamsgruppe

Am 02.09.2014 beginnt die Hauptverhandlung im Sicherungsverfahren gegen einen 45 Jahre alten Mann aus Winsen (Luhe) wegen versuchten Totschlags, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und gefährlicher Körperverletzung, dessen Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus mehr

Mediatoren des Landgerichts Lüneburg durch BAFM zertifiziert

Die Mehrzahl der beim Landgericht tätigen Mediatoren hat sich kürzlich durch die Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation e.V. mit Sitz in Berlin zertifizieren lassen. mehr

Hauptverhandlung wegen übler Nachrede, vorsätzlicher Körperverletzung, versuchter Nötigung und vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerla

Vor der 3. großen Strafkammer beginnt am 07.07.2014 um 09:30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 49-jährigen Mann, dem die Staatsanwaltschaft Lüneburg verschiedene Delikte im Zeitraum vom 03.05.2013 bis 08.10.2013 in Winsen (Luhe) zum Nachteil mehrerer Geschädigter vorwirft mehr

Hauptverhandlung über Antrag im Sicherungsverfahren

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 18.06.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 70 Jahre alten Mann aus Karwitz, dessen Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus die Staatsanwaltschaft Lüneburg anstrebt mehr

Urteil wegen Mordes an 83 Jahre alter Frau aus Pattensen rechtskräftig

Mit Beschluss vom 29.04.2014 hat der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten gegen das Urteil der 4. großen Strafkammer als Schwurgericht vom 21.11.2013 als unbegründet verworfen mehr

Urteil gegen Robert K. wegen gefährlicher Körperverletzung in Uelzen rechtskräftig

Mit Beschluss vom 29.04.2014 hat der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten Robert K. aus Uelzen gegen ein Urteil der 2. großen Jugendkammer vom 21.11.2013 als unbegründet verworfen mehr

Hauptverhandlung wegen schweren Raubes und Diebstahls mit Waffen

Am 19.06.2014 beginnt die Hauptverhandlung gegen zwei Männer, denen die Staatsanwaltschaft Lüneburg vorwirft, am 12.01.2014 maskiert eine Tankstelle in Lüneburg betreten und den dort tätigen Mitarbeiter unter Vorzeigen eines Messers zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert zu haben mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 06.05.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 25 Jahre alten Mann aus Hambühren, dem die Staatsanwaltschaft versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung vorwirft. mehr

Hauptverhandlung wegen Bandendiebstahls gegen vier Männer

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 08.04.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen vier Männer im Alter von 23 bis 25 Jahren aus Lüneburg und Umgebung wegen Bandendiebstahls. mehr

Tödlicher Streit auf Campingplatz - Urteil rechtskräftig

Am 05.09.2013 hat die 4. große Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht einen mittlerweile 72-jährigen Mann aus Wolterdingen wegen Totschlags zu einer Freiheitsstrafe von 8 Jahren verurteilt. Das Urteil ist nunmehr rechtskräftig. mehr

Hauptverhandlung wg. gem. schw. räub. Erpressung gegen vier Männer

Vor der 3. großen Strafkammer beginnt am 16.04.2014 um 09:30 Uhr im Saal 21 die Hauptverhandlung gegen vier Männer im Alter von 24 bis 27 Jahren. mehr

Fortsetzung der Hauptverhandlung wegen Brandserie in der Elbmarsch

Vor der 2. großen Jugendkammer wird seit dem 11. März 2014 gegen einen in Untersuchungshaft befindlichen 17 Jahre alten Jugendlichen verhandelt, dem die Staatsan-waltschaft sechs Fälle der Brandstiftung und einen Fall der Sachbeschädigung zur Last legt (vgl. Pressemitteilung 5/14). mehr

Ab 28.03.2014 Hauptverhandlung wegen schwerer Brandstiftung

Vor der 3. großen Strafkammer beginnt am 28.03.2014 um 09:30 Uhr im Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 37 Jahre alten Mann, dem die Staatsanwaltschaft Lüneburg vorwirft, am 11.11.2013 in Soltau ein T-Shirt in der von ihm bewohnten Wohnung in einem Mehrfamilienhaus angezündet zu haben, um die W mehr

Harald Natho neuer stellvertretender Pressesprecher des Landgerichts Lüneburg

In der Pressestelle des Landgerichts ist eine weitere Veränderung zu vermelden: mehr

Urteil der Jugendkammer wegen Körperverletzung in Hambühren rechtskräftig!

Mit Beschluss vom 12.11.2013 hat der Bundesgerichtshof die Revision eines im April 1991 geborenen Mannes aus Hambühren bei Celle gegen ein Urteil der 2. großen Jugendkammer vom 01.03.2013 als unbegründet verworfen... mehr

Uelzener klagt auf Schadensersatz

Die 5. Zivilkammer verhandelt am 11.02.2014 um 12.45 Uhr in Saal 9 über die Klage eines Uelzeners, mit der dieser eine Uelzener Rechtsanwaltskanzlei auf Schadenser-satz in Höhe von 10.000,00 EUR in Anspruch nimmt. mehr

Ab März 2014 Hauptverhandlung wegen Brandserie in der Elbmarsch

Vor der 2. großen Jugendkammer beginnt am 11.03.2014 die Hauptverhandlung gegen einen in Untersuchungshaft befindlichen 17 Jahre alten Jugendlichen, dem die Staatsanwaltschaft sechsfache Brandstiftung und eine Sachbeschädigung vorwirft mehr

Versuchter Totschlag in Kleingartenverein

Vor der 4. gr. Strafkammer beginnt am 11.02.2014 die Hauptverhandlung gegen einen 49 Jahre alten Mann aus Uelzen wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit ... mehr

Verurteilung wegen unerlaubter Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige rechtkräftig

Mit Beschluss vom 20.11.2013 hat der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten gegen ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 23.04.2013 als unbegründet verworfen mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Vor der 4. großen Strafkammer beginnt am 14.01.2014 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 72 Jahre alten Mann aus Celle. mehr

Hauptverhandlung wegen Bandendiebstahls auf Autobahnraststätten

Am 18.12.2013 beginnt die Hauptverhandlung gegen drei, heute 29 Jahre, 34 Jahre und 28 Jahre alte Männer, denen vorgeworfen wird, in Bispingen, Walsrode, Henstedt-Ulzburg und anderenorts aus auf Autobahnraststätten abgestellten Lkw in großem Umfang Waren entwendet zu haben. mehr

Hauptverhandlung wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung eines jungen Mädchens am Ufer des Kreidebergsees in Lüneburg

Vor der 1. großen Jugendkammer beginnt am 6. Januar 2014 um 09:30 Uhr im Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen dann 23 Jahre alten Mann aus Lüneburg wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung. mehr

Hauptverhandlung wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung einer Joggerin

Vor der 1. großen Jugendkammer beginnt am 13. Januar 2014 um 09:30 Uhr im Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen dann 26 Jahre alten Mann aus der Nähe von Salzwedel wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung mehr

Angeklagter Robert K. bleibt in Haft – Oberlandesgericht bestätigt Entscheidung des Landgerichts

Das Oberlandesgericht Celle hat mit Beschluss vom 18. Oktober 2013 eine Entscheidung des Landgerichts Lüneburg bestätigt, das gegen den Angeklagten Robert K. die sog. Hauptverhandlungshaft angeordnet hatte. mehr

Hauptverhandlung wegen sieben Fällen des besonders schweren Diebstahls

Vor der 3. großen Strafkammer beginnt am Mittwoch, den 16.10.2013 um 09.30 Uhr das Verfahren gegen einen 36 Jahre alten Mann aus Litauen. mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen Betruges

Vor der 3. Großen Strafkammer beginnt am 18.09.2013 um 10.30 Uhr die Hauptverhandlung gegen einen 40 Jahre alten Mann aus Walsrode wegen gewerbsmäßigen Betruges in fünf Fällen. mehr

Hauptverhandlung wegen schwerer räuberischer Erpressung und anderer Delikte

Vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts beginnt am Montag, den 23. September 2013 um 09:30 Uhr im Saal 21 die Hauptverhandlung gegen drei Männer im Alter von 25, 26 und 38 Jahren mehr

Hauptverhandlung wegen Wohnungseinbrüchen

Vor der 2. Großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Donnerstag, den 19. September 2013, um 09:15 Uhr im Saal 21 die Hauptverhandlung gegen drei heute 32 bis 35 Jahre alte Männer wegen bandenmäßigen Wohnungseinbruchsdiebstahls mehr

Erneute Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlages gegen Heranwachsenden

Vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Dienstag, den 17. September 2013 um 09:30 Uhr im Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen heute 20 Jahre Mann aus Uelzen wegen versuchten Totschlages. mehr

Hauptverhandlung über Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus

Vor der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 20.08.2013 um 09.30 Uhr die Hauptverhandlung gegen einen 49 Jahre alten Mann wegen Totschlags in zwei Fällen. Das Hauptverfahren wird im Sicherungsverfahren durchgeführt mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags in Celle

Vor der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 22.08.2013 um 09.30 Uhr die Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags und anderer Taten gegen einen 49 Jahre alten Mann aus Celle. mehr

Hauptverhandlung wegen Totschlags nach tödlichem Streit auf Campingplatz

Vor der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 15.08.2013 um 09.30 Uhr die Hauptverhandlung wegen Totschlags gegen einen 71 Jahre alten Mann. mehr

Urteil wegen Betruges in 14 Fällen rechtskräftig

Nachdem der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten als unbegründet verworfen hat, ist ein Urteil der 4. Großen Strafkammer vom 28.01.2013 rechtskräftig geworden mehr

Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus rechtskräftig

Nachdem der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten als unbegründet verworfen hat, ist ein Urteil der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht vom 20.12.2012 rechtskräftig geworden. mehr

Urteil wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit schwerer Brandstiftung rechtskräftig

Nachdem der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten als unbegründet verworfen hat, ist ein Urteil der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht vom 12.02.2013 rechtskräftig geworden. mehr

Beginn der Hauptverhandlung verlegt

Die Hauptverhandlung gegen den 28-jährigen Angeklagten aus Bergen, dem vorgeworfen wird, in 22 Fällen gewerbsmäßig handelnd unerlaubt Betäubungsmittel an Jugendliche abgegeben zu haben beginnt nun am Freitag, den 12.07.2013 mehr

Hauptverhandlung wegen gewerbsmäßigen unerlaubten Betäubungsmittelhandels

Vor der 2. Großen Strafkammer beginnt am Mittwoch, dem 10.07.2013 um 09.30 Uhr im Saal 121 die Hauptverhandlung gegen einen 28-jährigen aus Bergen mehr

Hauptverhandlung gegen ehemaligen Zivilbeschäftigten der französischen Streitkräfte wegen Betruges und Untreue

Vor der 3. Großen Strafkammer beginnt am Mittwoch, dem 26. Juni 2013 um 13.00 Uhr im Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 52-jährigen französischen Staatsangehörigen mehr

Unterbringung in der Psychiatrie nach Messerattacke auf Ehefrau rechtskräftig

Nachdem sowohl der Angeklagte als auch die Nebenklägerin ihre Revision zurückgenommen haben, ist ein Urteil der 4. großen Strafkammer vom 11. März 2013 nunmehr rechtskräftig geworden. mehr

Hauptverhandlung wegen zweifachen Totschlags in Celle

Vor der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am Dienstag, den 14. Mai 2013 um 09.30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 49 Jahre alten Mann wegen Totschlags in zwei Fällen. mehr

Morgen ggfs. Urteilsverkündung im Verfahren wegen versuchten gemeinschaftlichen Raubes in Bleckede

Die 2. große Jugendkammer setzt am Mittwoch, den 24.04.2013 um 09:30 Uhr im Saal 121 das Verfahren gegen drei Männer im Alter von 21, 33 und 37 Jahren fort mehr

Morgen Urteilsverkündung wegen unerlaubter Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige

Die 2. große Jugendkammer setzt am Dienstag, den 23.04.2012 um 09:30 Uhr im Saal 121 das Verfahren gegen einen 33 Jahre alten Mann aus Lüneburg fort. mehr

Frauke Albers neue Pressesprecherin des Landgerichts Lüneburg

Nach einiger Zeit der Kontinuität gilt es nunmehr eine Veränderung in der Pressestelle des Landgerichts zu vermelden mehr

Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung in Uelzen teilweise rechtskräftig.

Der Bundesgerichtshof hat die Revision eines von zwei Angeklagten gegen ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 26. April 2012 zurückgewiesen mehr

Urteil wegen verschiedener Rohheitsdelikte rechtskräftig

Ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 13.07.2012 ist nunmehr rechtskräftig geworden, nachdem der Bundesgerichtshof (BGH) in zwei getrennten Beschlüssen über die von den beiden Angeklagten eingelegten Revisionen entschieden hat. mehr

Hauptverhandlung wegen eines Überfalls auf eine Spielhalle

Vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts beginnt am 05.04.2013 um 09:30 Uhr im Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 30 Jahre alten Angeklagten wegen schwerer räuberischer Erpressung mehr

Verurteilung wegen Tötung eines Säuglings rechtskräftig

Mit Beschluss vom 22. Januar 2013 hat der Bundesgerichtshof die Revision der Angeklagten gegen ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 17.08.2012 als unbegründet verworfen, weil ein Rechtsfehler zum Nachteil der Angeklagten nicht festzustellen sei. mehr

Verurteilung wegen Rechtsbeugung rechtskräftig

Mit Beschluss vom 11. Dezember 2012 hat der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten gegen ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 10. Mai 2012 als unbegründet verworfen, weil ein Rechtsfehler zum Nachteil des Angeklagten nicht festzustellen sei. Das Urteil ist damit rechtkräftig. mehr

Hauptverhandlung gegen zwei Jugendliche wegen versuchten Totschlages und versuchter Anstiftung zum Mord

Vor der 1. großen Jugendkammer beginnt am Montag, den 28. Januar 2013 um 09:30 Uhr im Saal 121 die Hauptverhandlung gegen zwei zur Tatzeit 16 Jahre alte Jugendliche aus dem Raum Celle mehr

Hauptverhandlung wegen Tötung mit Bastelschere

Vor der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am Donnerstag, den 08. November 2012, um 09:30 Uhr in Saal 21 die Hauptverhandlung gegen einen 46 Jahre alten Mann wegen Totschlags. mehr

Rechtsstreit um die Nutzung der Internetdomain „www.taxi-adendorf.de“

Vor der 1. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Lüneburg ist ein Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung eingegangen. In dem Eilverfahren will die Betreibergesellschaft eines Taxiunternehmens aus Adendorf es einer lüneburger Taxivermittlung untersagen lassen, im geschäftlichen Ver mehr

Verfahren wegen Hausfriedensbruchs eingestellt

Im Termin zur Hauptverhandlung am 23.08.2012 hat die 7. kleine Strafkammer ein Verfahren wegen Hausfriedensbruchs eingestellt, weil die zu erwartende Strafe gegenüber den bereits zuvor in zwei anderen Verfahren rechtskräftig verhängten Strafen nicht ins Gewicht fällt. mehr

Aufruf zur Versachlichung der Berichterstattung im Fall „Dennis“

Aufruf zur Versachlichung der Berichterstattung im Fall „Dennis“ mehr

Verurteilung wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls und Entziehung Minderjähriger rechtskräftig!

Gegen das Urteil hatten sowohl die Staatsanwaltschaft als auch der Angeklagte Revision eingelegt. Die Staatsanwaltschaft nahm ihre Revision nach Zustellung der schriftlichen Urteilsgründe zurück. mehr

Freispruch gegen 52-jährigen im Strafverfahren wegen Hausfriedensbruchs rechtskräftig!

Das Landgericht Lüneburg hatte einen 52-jährigen vom Vorwurf des Hausfriedensbruchs freigesprochen. Gegen dieses Urteil legte die Staatsanwaltschaft Revision ein. Nun hat die Staatsanwaltschaft die Revision zurückgenommen. Das Urteil ist damit rechtskräftig. mehr

Keine Strafaussetzung zur Bewährung für 1998 verurteilten Kindermörder

Keine Strafaussetzung zur Bewährung für 1998 verurteilten Kindermörder – Entscheidung jetzt rechtskräftig! mehr

Urteil wegen Veruntreuung von Spendengeldern rechtskräftig

Mit Beschluss vom 03.04.2012 hat der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten gegen ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 27.09.2011 als unbegründet verworfen mehr

Keine Strafaussetzung zur Bewährung für 1998 verurteilten Kindermörder

Die große Strafvollstreckungskammer des Landgerichts Lüneburg mit Sitz in Celle hat es mit Beschluss vom 16.03.2012 abgelehnt, die Vollstreckung der restlichen lebenslangen Gesamtfreiheitsstrafe aus dem Urteil des Landgerichts Oldenburg vom 27.11.1998 zur Bewährung auszusetzten mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes und gefähr-licher Körperverletzung

Vor der 4. Großen Strafkammer als Schwurgericht beginnt am Donnerstag, den 22. März 2012 die Hauptverhandlung gegen drei 30, 39 und 53 Jahre alte Männer wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchter besonders schwerer räuberischer Erpressung und anderer Delikte

Vor der 1. großen Jugendkammer beginnt am Mittwoch, den 18. April 2012 die Hauptverhandlung gegen vier heute 18 bis 20 Jahre alte Männer wegen verschiedener Straftaten mehr

Morgen keine Urteilsverkündung im Strafverfahren wegen Entziehung Minderjähriger

In dem Strafverfahren vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg wegen Entziehung Minderjähriger wird es am morgigen Hauptverhandlungstag wegen der Erkrankung eines Verfahrensbeteiligten nicht zur Urteilsverkündung kommen mehr

Strafverfahren wegen Rechtsbeugung

Vor der 3. Großen Strafkammer beginnt am Donnerstag, den 16. Februar 2012, die Hauptverhandlung gegen einen 62 Jahre alten Richter aus Soltau wegen Rechtsbeugung mehr

Hauptverhandlung wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls und Entziehung Minderjähriger

Hauptverhandlung wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls und Entziehung Minderjähriger ab dem 24. Januar 2012 mehr

Strafverfahren gegen 52jährigen wegen Hausfriedensbruchs. Terminausfall

Strafverfahren gegen 52jährigen wegen Hausfriedensbruchs: Der Termin am 17.01.2012 fällt aus! mehr

Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs rechtskräftig

Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten gegen ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 2. Mai 2011 als unbegründet verworfen, weil ein Rechtsfehler zum Nachteil des Angeklagten nicht festzustellen sei. mehr

Urteil im Strafverfahren wegen versuchten gemeinschaftlichen Betruges ("Produkttester") rechtskräftig!

Das Urteil der 1. großen Strafkammer vom 03.11.2011 gegen zwei Angeklagte wegen versuchten gemeinschaftlichen Betruges ist rechtskräftig. Die Angeklagten haben keine Revision eingelegt. mehr

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlages gegen zwei Heranwachsende

Vor der 1. großen Jugendkammer beginnt am Dienstag, den 22. November 2011 die Hauptverhandlung gegen zwei Heranwachsende wegen versuchten Totschlages mehr

Wegen Betruges angeklagte Ärzte legen Geständnis ab

Vor der 2. großen Hilfsstrafkammer des Landgerichts Lüneburg läuft seit dem 2. November 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 61 Jahre alten Arzt aus Munster und eine 65 Jahre alte Ärztin aus Rostock wegen gewerbsmäßigen Betruges in fünf Fällen mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen zwei Männer, denen Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz...

Vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Dienstag, den 20. September 2011, die Hauptverhandlung gegen zwei Männer, denen Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz zur Last gelegt werden mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen einen 23 Jahre alten Mann aus Vastorf wegen schwerer Brandstiftung

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Donnerstag, dem 22. September 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 23 Jahre alten Mann aus Vastorf wegen schwerer Brandstiftung. mehr

Angebot der Strafkammer im Verfahren wegen veruntreuter Spendengelder

Dem 48 Jahre alten Angeklagten soll für den Fall eines umfassenden Geständnisses eine Strafobergrenze von 4 Jahren und 6 Monaten Freiheitsstrafe zugesagt werden. mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen einen Mann aus Schaafhausen

Vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Dienstag, den 30. August 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 36 Jahre alten Mann aus Schaafhausen im Landkreis Lüchow-Dannenberg wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen einen Mann aus Bardowick und eine Frau aus Neustadt-Glewe

Vor der 2. großen Hilfsstrafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Dienstag, den 06. September 2011, die Hauptverhandlung gegen einen 48 Jahre alten Mann aus Bardowick und eine 30 Jahre alte Frau aus Neustadt-Glewe wegen gewerbsmäßiger Untreue in weit über 50 Fällen mehr

Beginnn der Hauptverhandlung gegen einen 27 Jahre alten Mann aus Celle wegen Körperverletzung

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht beginnt am 25. August 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 27 Jahre alten Mann aus Celle wegen Körperverletzung sowie versuchten Totschlages in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen einen 37 Jahre alten Mann aus Deutsch Evern

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht beginnt am Donnerstag, den 16. Juni 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 37 Jahre alten Mann aus Deutsch Evern wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung mehr

Verurteilung wegen 399 Sexualstraftaten in Thailand rechtskräftig

Die Staatsanwaltschaft Lüneburg, Zweigstelle Celle, hat mit einer Erklärung vom 31.05.2011 ihre Revision gegen das Urteil der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts vom 03.03.2011 zurückgenommen mehr

Strafverfahren wegen Mordes

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht beginnt am Dienstag, den 10. Mai 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 40 Jahre alten Mann aus Faßberg wegen Mordes. mehr

Strafverfahren wegen Totschlags

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht beginnt am Donnerstag, den 07. April 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 46 Jahre alten Mann aus Barendorf wegen Totschlags. mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen zwei Männer wegen versuchten Totschlags.

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht beginnt am Donnerstag, den 31. März 2011 die Hauptverhandlung gegen zwei Männer aus Soltau und Edewecht u.a. wegen versuchten Totschlags. mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen einen 30 Jahre alten Mann aus Reppenstedt

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Dienstag, den 29. März 2011 die Hauptverhandlung gegen einen 30 Jahre alten Mann aus Reppenstedt wegen des Vorwurfes der räuberischen Erpressung mehr

Strafverfahren wegen sexuellen Missbrauchs in Thailand

Vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Montag, 06. Dezember 2010, 9.30 Uhr, Saal 121, die Hauptverhandlung gegen einen 65 Jahre alten Mann aus Celle wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in Thailand. mehr

Strafverfahren wegen versuchten Totschlags

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht beginnt am Donnerstag, 02. Dezember 2010, 9.15 Uhr, Saal 21, die Hauptverhandlung gegen einen Jahre 24 alten Mann aus Winsen/Luhe wegen versuchten Totschlags. mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen einen 20-Jährigen aus Hambühren wegen Mordes

Vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Montag, den 29. November 2010, 9.15 Uhr, die Hauptverhandlung gegen einen 20-Jährigen aus Hambühren wegen Mordes. mehr

Berufungsverhandlung gegen 54-jährigen Mann wegen Verletzens eines Wolfes

Vor der 7. kleinen Strafkammer beginnt am Montag, 01. November 2010, 9.15 Uhr, Saal 9 die Berufungsverhandlung gegen einen 54-jährigen Mann wegen Verletzens eines Wolfes. mehr

Plädoyers im Wiederaufnahmeverfahrens wegen Vergewaltigung

In dem Wiederaufnahmeverfahren vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung kann nach derzeitigem Stand am nächsten Hauptverhandlungstag mit den Plädoyers gerechtnet werden. mehr

Beginn der Hauptverhandlung gegen einen 41-Jährigen aus Seevetal wegen Betruges und Urkundenfälschun

Vor der 4. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Donnerstag, den 26. August 2010bdie Hauptverhandlung gegen einen 41-Jährigen aus Seevetal wegen Betruges und Urkundenfälschung mehr

Wiederaufnahme eines Strafverfahrens wegen Vergewaltigung

Vor der 1. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg beginnt am Mittwoch, 04. August 2010 die Hauptverhandlung gegen zwei heute 45 und 61 Jahre alte Männer wegen Vergewaltigung mehr

Metronom-Geschäftsführer klagen gegen Kündigung

Die Metronom Eisenbahngesellschaft mbH hat ihren damaligen zwei Geschäftsführern außerordentlich gekündigt. Gegen diese Kündigung wenden die Geschäftsführer sich. mehr

Bundesgerichtshof bestätigt ein Urteil des Landgerichts Lüneburg

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein Urteil des Landgerichts Lüneburg vom 03.02.2010 im Fall der sog. Kaufland-Erpressung von Soltau bestätigt. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln